Am 23. März wurden veranstaltete die FF Gleinstätten eine Alarmübung zu der die FF Prarath und FF Pistorf eingeladen wurden.

Übungsannahme war ein Autobrand im Keller vom Kramer-Haus. Durch das brennende Auto wurde ebenfalls das Haus in Brand gesetzt.

Wir bedanken uns bei der FF-Gleinstätten für die Einladung zu einer hervorragend ausgearbeiteten Alarmübung.

 

Bericht: FM Thomas Neger-Loibner

Fotos: HFM Christian Prattes . FF Gleinstätten
           Franz Tinnacher

Weitere Fotos der Übung auf www.prattes.ch